Mit Maske, Abstand und Anstand – Im Austausch mit SPD-Landtagskandidat Patrick Wegener

„Vertrauen schafft man durch das persönliche Gespräch. Ich will wissen, was den Menschen unter den Nägeln brennt – mit Maske, Abstand und Anstand“, erklärt der Hohenloher SPD-Landtagskandidat Patrick Wegener. An folgenden Infoständen bietet sich die Möglichkeit für den persönlichen Austausch an:

Wochenmarkt Öhringen (Mi, 03.03., 8-10 Uhr); Wochenmarkt Ingelfingen (Mi, 03.03., 14-15 Uhr); Wochenmarkt Kupferzell (Do, 04.03., 8-9:30 Uhr); Wochenmarkt Untermünkheim (Do, 04.03., 14-15 Uhr); Wochenmarkt Neuenstein (Do, 04.03., 15:30-16:30 Uhr); Altes Rathaus Künzelsau (Fr, 05.03., 9-11 Uhr); Wochenmarkt Gerabronn (Fr, 05.03., 15-17 Uhr); Wochenmarkt Blaufelden (Sa, 06.03., 09-09:45 Uhr); Marktplatz Schrozberg (Sa, 06.03., 10-10:45 Uhr); Marktplatz Langenburg (Sa, 06.03., 11-12 Uhr); Altes Rathaus Künzelsau (Sa, 06.03., 13-14 Uhr).

Darüber hinaus bietet Wegener jeden Montag (17-18 Uhr) eine Sprechstunde an – per Telefon oder Nachricht unter 0160 8970 390.

Wegener (26) ist seit 2014 Stadtrat in Öhringen und wurde von der SPD-Mitgliederversammlung am 30. September 2020 in Kupferzell-Eschental mit 97,5 Prozent der Stimmen zum Landtagskandidaten gewählt. Die Wahl findet am 14. März 2021 statt.  Besonders wichtig sind ihm die Themen bezahlbarer Wohnraum, gebührenfreie Kinderbetreuung, öffentlicher Nahverkehr und die Stärkung der Kommunen im ländlichen Raum.